Es duftete nach Plätzchen im Juze Ettingshausen

Plätzchen backen 2016 | Foto: Bernd PaulDie Jugendlichen aus dem Jugendraum Ettingshausen unterstützt durch den Jugendraumbetreuer Bernd Paul veranstalteten am Samstag ihr erstes Kinderplätzchenbacken.

Um 14:00 Uhr begann das große Teigrollen, Ausstechen und Dekorieren mit bunten Schokostreuseln - alle Kinder waren mit großem Engagement beim sehr individuellen Plätzchengestalten dabei. Dann wurden die Kunstwerke in den Backofen geschoben.

Jetzt hieß es Warten, dabei verkürzte das Tischkickerspielen die Wartezeit.
Und dann waren sie fertig - die ersten duftenden selbst hergestellten Weihnachtsplätzchen, die schön verpackt den kleinen Bäckern mit nach Hause gegeben wurden.

Die Zeit verging wie im Flug, bis die Eltern schon wieder kamen und nahmen ihre Weihnachtsbäckerinnen und Weihnachtsbäcker  wieder in Empfang nahmen - ein schöner vorweihnachtlicher Nachmittag ging zu Ende.
Die betreuten Öffnungszeiten des Jugendraums, zu denen gerne auch Kinder kommen können, sind wöchentlich in den Mitteilungsblättchen zu finden.

 

Foto: Bernd Paul