Benutzung und Anmietung der Sport- und Kulturhalle Ettingshausen

Von Seiten der Gemeinde Reiskirchen wird auf die geänderte Verfahrensweise bei Benutzung und Anmietung der Sport- und Kulturhalle Ettingshausen hingewiesen.
Ab sofort wird die Terminverwaltung über die Nutzung von Räumlichkeiten durch die Gemeindeverwaltung gesteuert. Die Mietverträge werden künftig rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung mit der Gemeinde Reiskirchen abgeschlossen. Erst nach Abschluss des Mietvertrages gilt der Veranstaltungstermin als reserviert.  


Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und Sonstige, welche eine Veranstaltung in der Sport- und Kulturhalle Ettingshausen planen, sich mit der Gemeinde Reiskirchen, Schulstr. 17, 35447 Reiskirchen, Bauabteilung, Frau Hessler-Kutscher (06408/9590-33) in Verbindung zu setzen. Ausgenommen von dieser Regelung, sind die vereinsinternen Trainings- und Übungsstunden sowie der Schul- und Kindergartensport. Terminanfragen für Veranstaltungen können auch gerne per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gestellt werden.

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Reiskirchen