Der Kinderclub Reiskirchen sammelt und probiert heimische Kräuter

KinderclubDer Kinderclub der Gemeinde Reiskirchen machte sich am 11. September mit Frau Abresch, einer angehenden Kräuterpädagogin aus Burkhardsfelden, auf den Weg ins Feld und dort auf die Suche nach Kräutern. 

Dabei lernten die Kinder nicht nur, wie eine Brennnessel angefasst werden kann, ohne sich zu verletzen, sondern auch die vielseitigen Verwendungsweisen der Kräuter als Medizin, Lebensmittel oder sogar Kaffee-Ersatz. Nachdem alle Fragen der Kinder beantwortet waren, ging es zurück in den Jugendraum. Für die Kinder war es dort besonders spannend, die selbstgesammelten Kräuter mit Brot und Frischkäse zu verzehren und die von Frau Abresch mitgebrachten gerösteten Brennnessel-Samen zu probieren. Mit gefüllten Bäuchen und vielen beantworteten Fragen gingen alle zufrieden nach Hause.

Der Kinderclub findet jeden Mittwoch von 15.00-17.00 Uhr im Jugendraum Reiskirchen (Alte Schule) statt. Eingeladen sind alle Kinder von 6 bis 12 Jahren. Informationen hierzu sind bei der Jugendpflege erhältlich.

Das aktuelle Programm ist auf der Homepage der Gemeinde www.gemeinde-reiskirchen.de (Kinder & Jugend) zu finden. Weitere Informationen gibt es bei der Jugendpflege Reiskirchen, Tel. 06408-503152 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.